Restaurant Empfehlungen in Paris

Franzosen lieben es ausser Haus zu essen, sei es alleine, mit Geschäftspartnern, Freunden, oder im Kreise der Familie. Was dabei sehr wichtig ist: Man nimmt sich Zeit zum Essen. Das Mittagessen findet zwischen 12h00 und 15h00 statt, das Abendessen beginnt oft nicht vor 20:00 Uhr. Gerne wird dazu französcher Weisswein, Rotwein, Rosé oder Champagner getrunken und bis spät in die Nacht hinein geplaudert, gelacht und natürlich geschlemmt.

Le Coq Rico

98 rue Lepic - 75018 Paris.

Tél : 01 42 59 82 89 (reservieren)

Metro: Abbesses

www.lecoqrico.com

Das Restaurant des Sternekochs Antoine Westerman, besteht seit 2012 in Montmartre. Im eleganten schwarz-weissen Bistro-Stil eingerichtet, werden überwiegend Geflügelspezialitäten nur von ausgesuchter Qualität geboten und auf weissem Bernardaud Porzellan serviert. Schon seit 1994 machte sich Antoine Westermann als einer der 5 besten Köche Frankreich's bekannt.

Gut sättigende Hauptspeise ab 15 €, von Montag bis Freitag. Glas Biowein 5 €

Abends und Samstag / Sonntag aussschliesslich "à la carte".

Le Chamarré Montmartre

www.chamarre-montmartre.com

52 RUE LAMARCK. 75018 PARIS.

Tél: + 33 (0)1 42 55 05 42

Jeden Tag:12:00-14:30 und 19:00-23:00

 

Antoine Heerah, der Chefkoch und Inhaber des Restaurants Le Chammarré, bewirtet seine Gäste mit innovativen Gourmet Kreationen und überrascht mit immer wieder neuen Geschmackserlebnissen.

La Rughetta

41, rue Lepic 75018 Paris

Tel : 01 42 23 41 70

Pizzeria, Italienische Küche. Leckere Pizzen mit dünnem, knusprig gebackenem Boden und feiner Käseschicht. Gute Italienische Küche, frische Salatteller.

Le vieux Chalet

14 Bis Rue Norvins  75018 Paris
Tel : 01 46 06 21 44

Uriges Restaurant inmitten und gleichzeitig abseits vom touristischen Trubel des Montmartre. Es ist einer der letzten authentischen Orte in Paris, welchen es eines Tages nicht mehr geben wird. Robert, der inzwischen betagte "Patron" (Wirt) serviert persönlich, so wie es auch vor ihm seine Eltern schon getan haben. In der warmen Jahreszeit sitzt man draussen in dem von Wein berankten, verwunschenen Gärtchen. Traditionelle französische Küche täglich frisch vom Markt.

Restaurant Empfehlung, Umgebung Paris

Gourmet Pause im Marché aux puces in Saint Ouen:

 

Ma Cocotte

geöffnet täglich 12-15:00 und 19-23:00  (ausser Sonntag Abend)  

Tel : +33 1 49 51 70 00

Marché Serpette, 106 rue des Rosiers -  93400 Saint-Ouen
                                                                                 Métro : Porte de Clignancourt

 

Das Restaurant des Star-Designers Phillip Starck besteht seit 2012. Hier trifft man sich in unkomplilzierter Atmosphäre bei einem Bummel über den Flohmarkt in Saint Ouen.

Leckere französische Küche mit mediteranem Touch.

Die Preise sind vernünftig (Stand 2013):

Macaroni mit Artischockenherzen, Tomaten und kandierter Zitrone 16€ (sehr lecker),

Menu (Di-Fr mittags) 24-29 Euro, A la Carte (Sa-Mo) ab 35-40 € ohne Getränke.

Gänseleberpastete, Fisch, Huhn, Fleisch, alles sehr frisch und ansprechend zubereitet.

Wer zum Kaffee und Kuchen kommt, oder Lust auf einen Nachtisch hat, sollte die "Tarte-Tatin" (typisch französischer, karamellisierter Apfelkuchen) und eine heisse Tasse Schokolade probieren. Einfach göttlich!

www.ferienwohnungparis.com

Bekannt durch den "Marco-Polo-Führer Paris" als beliebter Insider Tipp.