Schokoladen-Geschäfte in Paris

Schokolade ist nicht nur in Frankreich beliebt. In Paris findet man die besten "Chocolatiers" von ganz Frankreich. Pralinen, Täfelchen, Kügelchen oder andere kunstvolle Formen, werden in wunderschönen Verpackungen, wie in Schmuckkästchen angeboten. Trotz der hohen Preise fällt es schwer der süssen Versuchung zu widerstehen. 

Pierre Hermé

4 rue Cambon, 75001 Paris
Tel: 01 43 54 47 77

Montag bis Samstag 10:00 - 19:30 Uhr


Mehrfach ausgezeichnet als einer der besten Schokoladenspezialisten und Konditoren Frankreichs. Seine Laufbahn begann er schon im Alter von 14 Jahren, als er bei 'Gaston Lenôtre' seine Lehre machte. Anschliessend arbeitete er im Hause 'Fauchon' und 'Ladurée' in Paris. Heute besitzt er mehrere Geschäfte, die seinen Namen tragen, in Frankreich und Japan. Piérre Hermé ist ausserdem erfolgreicher Buchautor.

Patrick Roger

Place du la Madeleine, 75008 Paris

Tél: 01 40 06 99 19

Dienstag bis Samstag 10:30 - 19:30 Uhr


Patrick Roger wurde im Jahre 2000 ausgezeichnet, zum  "meilleur ouvrier de France" (bester Handwerker Frankreichs) und 2007 zum "lauréat du Grand Prix du Chocolat Artisanal de la Ville de Paris" (grosser Preis des Schokokadenhandwerks der Stadt Paris). Bekannt wurde Patrick Roger vor allem, durch seine künstlerische Fähigkeit, Skulpturen aus Schokolade herzustellen. So kann man in seinen Läden z.B. lebensgrosse Menschenaffen, Nilpferde und andere ganz aus Schokolade geformte Kreaturen bewundern. Seine Schokoladenspezialitäten sind ganz besonders aromatisch und einzigartig im Geschmack.

www.ferienwohnungparis.com

Bekannt durch den "Marco-Polo-Führer Paris" als beliebter Insider Tipp.